Philipp Hennevogl

Kursleiter 2019: 10.3 Der mehrfarbige Linolschnitt

1968 geboren in Würzburg
1988–94 Studium der Freien Kunst an der Kunsthochschule Kassel
seit 1992 zahlreiche Ausstellungen

Philipp Hennevogl - Alex Philipp Hennevogl - Fensterbrett (Kalenderblatt)

Lehraufträge:
Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, Kunsthochschule in der Universität Kassel

Gastprofessur:
2012 bis 2014 Vertretungsprofessur für die Künstlerische Praxis, Bereich Druckgrafik IfK Institut für Kunstpädagogik an der Justus-Liebig-Universität Gießen

2000 Schloß Wiepersdorf, (Stipendium)
2003 Künstlerförderung Berlin (Werkvertrag)
2008 Montjoie Stipendium, Monschau (Stipendium)
2009 Kulturförderpreis der Stadt Würzburg
2009/10 Mainzer Stadtdrucker Preis

Lebt und arbeitet in Berlin.

Weitere Informationen unter: www.philipp-hennevogl.de