10.5 Mit Sieb und Rakel – Der Siebdruck als künstlerisches Ausdrucksmittel

Kursbeschreibung:
Lernen Sie die vielseitigen Möglichkeiten des Siebdrucks für das künstlerische Schaffen kennen.
Mit einfachen Motiven und handgeschnittenen Schablonen lassen wir uns von der Farb- und Flächenwirkung dieser Drucktechnik inspirieren. Um uns dann ganz auf Ihre Ideen und Motive einzulassen und diese in den Siebdruck zu übertragen – in kleiner Auflage oder als Unikatarbeit. Mit manuellen Schablonen oder nach fotografischen Vorlagen. Auf Papier, oder auf Stoff! Erleben Sie die Faszination dieser Drucktechnik – ohne Maschine und Lösemitteleinsatz im Handsiebdruck mit speziellen Farben auf Wasserbasis.

Bitte mitbringen:
Bringen Sie gerne ausgesuchte Papiere, Kartonagen, bereits bearbeitete Leinwände oder auch verworfene Skizzen zum Weiterbearbeiten und Bedrucken mit. Wir werden die Möglichkeiten des Siebdrucks ausloten, dann umsetzen und damit auf einzigartige Weise experimentieren.

Material:
Eine Werkzeug- und Materialliste wird Ihnen Gwendolyn Rabenstein einige Wochen vor der Sommerakademie zusenden. Materialgebühr: € 25,00

Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Teilnehmer:
max. 7 Personen

Ort:
Schloss-Scheune Homburg

Kursleiter:
Gwendolyn Isabel Rabenstein

Kursgebühr:
€ 550,00